Startseite-> Home

Mit Rückenwind geht alles leichter


E-Bike-SSV bei Rückenwindräder ab 31.08.2020

Mit Sicherheit eingebauten Rückenwind genießen

So schützt man E-Bikes optimal gegen Diebstahl, Schäden und Verschleiß

(gms) Jetzt beginnt eine der schönsten Zeiten für herrliche Touren mit dem E-Bike. Die Luft wird angenehm mild und der Spätsommer verzaubert die Natur mit wunderbaren Farben. Gegenwind wird mit eingebautem Rückenwind locker gemeistert. Eigentlich schon Grund genug, mit einem neuen Elektrorad zu liebäugeln. Ausgiebig Gelegenheit dazu bietet Fa. Rückenwindräder, der E-Bike-Spezialist direkt an der A29 in Wilhelmshaven, ab Montag 9:30 Uhr.


SSV

Im SSV gibt es nicht nur besondere E-Bike-Schnäppchen. Der aktuell reduzierte Mehrwertsteuersatz gilt für alle Fahrzeuge. Zusätzlich wird für ausgewählte E-Bikes in der Sparwoche der Mehrwertsteuervorteil verdoppelt. Dies gilt für die Sondermodelle WESTWIND und SÜDWIND, die der Markenhersteller Velo de Ville im Münsterland exklusiv für Fa. Rückenwindräder produziert. „Ein klein wenig sind wir stolz auf diese beiden E-Bikes ´Made in Germany´, die ausschließlich nach unseren Vorgaben für unsere Kunden hergestellt werden. Beide Fahrzeuge sind bereits mit hochwertigen Komponenten ausgestattet. Selbstverständlich können, typisch Velo de Ville, individuelle Wünsche für mehr Komfort und Sicherheit erfüllt werden. Selbst die hochwertige Pulverlackierung der Rahmen gibt es in zahlreichen Matt- und Glanztönen“, erläutert Bernd Krankenberg.

Beide Fahrzeuge nutzen für den Antrieb die Mittelmotoren aus der Active-Line-Serie von Bosch. Damit bringt Bosch mehr Fahrfreude durch harmonische Beschleunigung und flüsterleisen Betrieb, wobei das SÜDWIND mit dem Activ Line PLUS-Motor sogar noch mehr Drehmoment für ein agiles Anzugsvermögen auf die Straße bringt. Das Design wurde mit dem Red Dot-Award ausgezeichnet. Die Drive Unit integriert sich perfekt in den Fahrradrahmen und macht das Handling auch dank des geringen Gewichts noch ein bisschen leichter. Während das SÜDWIND von Pedalkraft und einem starken Bosch-Akku mit 500 Wh angetrieben wird, hat man beim WESTWIND die Wahl zwischen einem 400 Wh-Bosch-Akku und gegen Aufpreis dem reichweitenstarken Markenakku mit 500 Wh. Die Basis für den Velo de Ville-Fahrkomfort bildet bei beiden der Alu-Designrahmen mit tiefem, bequemem Einstieg. „In der SSV-Woche gibt es die Top-E-Bikes WEST- und SÜDWIND mit doppeltem Mehrwertsteuervorteil. Und wie immer machen wir im 50 Km-Umkreis die Erstauslieferung kostenlos nach Terminabsprache“, verspricht Bernd Krankenberg.

Sicherheit

Mit einem guten Gefühl in die Pedale treten läßt sich aber eigentlich nur mit einer guten Versicherung. Normale Hausratversicherungen decken Schäden rund um das E-Bike entweder gar nicht oder nur in eingeschränktem Umfang ab. Bernd Krankenberg: „Wir empfehlen den speziellen Schutz der Ammerländer Versicherung. Dieser umfasst u.a. die Absicherung bei Diebstahl inklusive Teile wie Akku oder Gepäck.“ Auch Reparaturkosten nach Unfall-, Vandalismus- oder Sturzschäden werden erstattet. Ebenso sind Elektronikschäden an Akku, Motor oder Steuereinheiten gedeckt. Sowohl bei der Classic- als auch bei der Exclusiv-Variante mit Schutzbrief sind sogar Fall- oder Sturzschäden, sowie Bedienungsfehler mitversichert.

Bernd Krankenberg: „Die E-Bike-Vollkasko gibt es ja auch relativ günstig. Für das WESTWIND zum Beispiel ab nur 5,55 Euro monatlich. Der Roland-Schutzbrief u.a. mit Vor-Ort-Pannenhilfe kostet dann nur 1,19 Euro monatlich zusätzlich“ Nähere Infos und einen Beitragsrechner gibt es auf www.rueckenwindraeder.de.



 

WIR SIND FÜR SIE DA!

Eine Auswahl unserer Top-Marken-E-Bikes und Schnäppchen finden Sie auf


Liebe Kunden, Freunde und Bekannte,

es liegt in unser aller Verantwortung, das Risiko einer Ansteckung zu verringern. Deshalb bitten wir Sie, uns in unserem Ladengeschäft bis auf Weiteres mit Maske zu besuchen.

Unsere Öffnungszeiten sind, wie gewohnt:  Montag bis Freitag von 9:30 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr und Samstag vom 9:30 bis 16:00 Uhr.

Online ist eine Beratung und Verkauf per Telefon ( 04421-9831430 ) oder per Mail ( info@rueckenwindraeder.de ) weiterhin möglich.

Nutzen Sie unseren Hol- und Bringservice.


Frischer Wind bei Rückenwindräder!

Neuer Inhaber und bewährte Geschäftsführung beim E-Bike-Spezialisten

Er hat nur Fahrräder im Kopf. Fahrradtechnik hat er im elterlichen Geschäft von der Pike auf gelernt. Der Wilhelmshavener ist seit über drei Jahrzehnten Zweirad-Kaufmann und Bike-Techniker in einer Person. Und er gehört seit der Gründung der Fa. Rückenwindräder als Geschäftsführer zum Team. Die Rede ist natürlich von Bernd Krankenberg. Nun hat er einen weiteren Schritt getan, ist neuer Inhaber, genauer gesagt neuer geschäftsführender Alleingesellschafter der Rückenwindräder GmbH. Bernd Krankenberg: "Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Wir werden so weitermachen wie bisher, mit tollen Produkten für Elektro-Mobilität und umfassendem Service. Auch wenn es manchmal in der Alltagshektik nicht ganz gelingt, bleibt unser Motto `Test & Smile´: E-Bikes in angenehmer Atmosphäre aussuchen und live testen. So lange, bis der Kunde und wir lächeln."


Wir sind von
Mo. bis Fr. von 9:30 - 13:00 Uhr und
14:00 - 18:30 Uhr,
sowie Sa. von 9:30 - 16:00 Uhr
für Sie da.
         






Mit Rückenwind geht alles leichter.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
 

Bernd Krankenberg
Geschäftsführer
bernd@rueckenwindraeder.de
Telefon 04421-983143-0